Expipoint und Eurowings Discover starten Mega-FAM-Trip mit dem Tourist Board der Dominikanischen Republik

Mit rund 500 Anmeldungen auf der Tourismusplattform Expipoint war die Resonanz für den Mega-Fam-Trip in die Dominikanische Republik überwältigend. Nun wurden 80 glückliche Teilnehmer ausgewählt, die gemeinsam mit dem Tourist Board des Karibikstaates unvergessliche Momente gestaffelt über vier Wochen an den Traumstränden der Dominikanischen Republik erleben dürfen.
Das Besondere: Den Transport übernimmt die neueste Airline-Tochter der Lufthansa Group, Eurowings Discover. Jeder Teilnehmer erhält außerdem die Möglichkeit, einen der beiden Flüge in der Business-Class, die bei Eurowings Discover C-Class genannt wird, zurückzulegen. Die neue touristische Airline der Lufthansa Group fliegt Reisende, ob auf Kurz-, Mittel-, oder Langstrecke, zu weltweiten Top-Destinationen.

Die Dominikanische Republik reizt mit ihren traumhaften Stränden, vielen Sonnenstunden und ausgesprochen herzlicher Gastfreundlichkeit der Einheimischen. Die vier Fam-Trips zu verschiedenen Themen finden vom 1. bis 6. September (Rückkunft 7. September), 8. bis 13. September (Rückkunft
14. September), 15. bis 20. September (Rückkunft 21. September) und 22. bis 27. September (Rückkunft 28. September) statt. Das Programm rund um den Mega-Fam-Trip schließt 14 Hotelpartner aus der Dominikanischen Republik ein, deren Räumlichkeiten die Teilnehmer besichtigen. Weitere Highlights der Reise beinhalten einen Besuch im Los Haitises National Park im Katamaran, eine Zugfahrt in die ehemalige Kolonialzone sowie der Besuch der Macorix Rum Fabrik in der zweiten Woche. Weitere Details zum Programm können auf Nachfrage zur Verfügung gestellt werden.

Für diesen FAM-Trip sind die Plätze mittlerweile belegt, aber auch für die Daheimgebliebenen wird etwas geboten: Expipoint bietet spannende Live-Streams der einzelnen Wochen mit Verlosung für diejenigen an, die die Reise online erleben möchten.

Der Mega-Fam Trip ist außerdem Thema des aktuellen Podcasts von Hin&Weg – der Reisepodcast mit Sven Meyer und Andy Janz und dem Gast Chris Balzer, Gründer von Expipoint, der am Donnerstag, 2. September auf allen gängigen Podcast Kanälen zu finden ist.

Expipoint bietet TravelTech-Lösungen seit mehr als 10 Jahren für Partner aus der Travel Industrie. Dabei stellt expipoint das Bindeglied zwischen Travel Industrie Partnern aus der Touristik, beispielsweise der Hotellerie, Airlines, Fremdenverkehrsämter und Destinationsagenturen und den Reisebüro-Helden, die den Kunden auf individuellen Wunsch hin das besondere Reiseerlebnis ermöglichen, dar. expipoint bietet eine Plattform für den persönlichen Kontakt, Informationsaustausch und Netzwerkaufbau zwischen Expedienten und Travel Partnern.