Der Wettbewerb „The Golden City Gate“ kürt immer im März des Reisejahres die schönsten Beiträge im Bereich Foto, Film und Marketing. Ab sofort finden die als „Goldene Bären“ bekannten Preise bei sonnenklar.TV ein neues Zuhause.
sonnenklar.TV wird als Plattform für den internationalen Tourismus- und Medien-Award „Goldener Bär“ ab sofort Partner von „The Golden City Gate“: Es sind faszinierende Bilder, originelle Kampagnen und Filmbeiträge von höchster Qualität, die alljährlich im Rahmen der Tourismus-Leitmesse „ITB“ um die Goldenen Bären wetteifern. Doch was nützt der schönste Film, wenn ihn nur ein kleines Fachpublikum zu sehen bekommt?
Um den Wettbewerbsteilnehmern zukünftig eine höchst-mögliche Reichweite zu ermöglichen, verkünden die Organisatoren heute ihre Kooperation mit Europas größtem Reise-TV-Sender. „Die Beiträge, mit denen Destinationen oder

Andreas Lambeck

auch Hotels auf sich aufmerksam machen, sind derart professionell und zugleich hoch emotional, dass sie eine maximale Zuschauerzahl verdienen. Und diese Meisterwerke passen zu unserem Sendekonzept wie die berühmte Faust aufs Auge. Um den Teilnehmern die Entscheidung zur Ausstrahlung im Fernsehen noch leichter zu machen, werden wir die Beiträge zu einer minimalen Produktionskostenbeteiligung platzieren“, verspricht sonnenklar.TV-Geschäftsführer Andreas Lambeck.Über 1,3 Millionen Zuschauer täglich für die besten Tourismusfilme der Welt
Darüber hinaus ist natürlich auch die Zielgruppe der Münchener Reise- und Medienexperten mehr als stimmig, denn laut einer aktuellen Studie sind es außergewöhnlich markentreue und überaus reiselustige Zuschauer, die sich regelmäßig in Deutschland, Österreich und in der Schweiz für sonnenklar.TV entscheiden. Außerdem soll die TV- Reihe unter dem Namen „Das Goldene Stadttor“ zu den besten Sendezeiten ausgestrahlt werden.

Hochkarätige Jury
Bislang saßen bereits 45 internationale Spezialisten aus den Bereichen Marketing, Politik, Show und Tourismus in der Jury. Und selbstverständlich ist die Stimme der Reisenden von Gewicht, denn die sollen sich ja in erster Linie von den medialen Kunstwerken angesprochen fühlen. Ab sofort gehören auch ausgewählte Fachleute von sonnenklar.TV zum Gremium, um die eingehenden Beiträge unter den Gesichtspunkten Konzept, Kreativität, Informationswert, Visualität, Schnitt, Musik, Sprache und Design unter die Lupe zu nehmen.

Das Goldene Stadttor Präsident Wolfgang Jo Huschert:” Wir freuen uns sehr das

Wolfgang Jo Huschert

unsere Arbeit in den letzten 20 Jahren durch die Kooperation mit sonnenklar.tv bestätigt wird und wir gemeinsam in unser 21.Jahr im nächsten Jahren gehen. Die Teilnehmer des Award haben nun weitreichende neue Marketingmöglichkeiten mit dem Goldenen Stadttor und sonnenklar.tvUnd bei der nächsten „ITB Berlin“ werden die besten Produktionen hoffentlich wieder live vor Publikum ausgezeichnet und gefeiert. Die Messe findet vom 10. bis zum 14. März 2021 statt.

Unter der Marke sonnenklar.TV wird ein Gesamtumsatz von 603 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2018/19 erzielt, davon zur Hälfte über das sonnenklar.TV-Franchisesystem mit bundesweit über 280 Filialen. Damit ist sonnenklar.TV Marktführer unter den Reiseshoppingsendern weltweit, täglich 24 Stunden über Kabel und Satellit zu empfangen. Im Internet ist das Programm unter www.sonnenklar.tv als Livestream abrufbar. Zudem gibt es Sendefenster auf TV Berlin (Samstag und Sonntag von 9.00 bis 10.00 und Montag bis Freitag von 15.00 bis 16.00 Uhr), Niederbayern TV (Montag bis Freitag von 12.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 16.00 Uhr), Sachsen.TV (Montag bis Sonntag von 12.30 bis 13.30 Uhr), Hauptstadt.TV (Samstag und Sonntag von 12.00 bis 14.00 Uhr und Montag bis Freitag von 16.00 bis 17.00 Uhr), QS24 Schweiz (Montag bis Sonntag von 18.00 Uhr bis 18.55 Uhr und 19.25 Uhr bis 20.00 Uhr) und muxx.TV (Montag bis Sonntag von 17.00 bis 20.00 Uhr).

So bunt sind die Preisverleihungen beim Goldenen Stadttor,hier die Ehrung des indischen Beitrages.

Der Sender ist auch über T-Home Entertainment, auf Amazon Fire TV, Apple TV, Android.TV sowie über HbbTV und Smart.TV Apps für Samsung und LG-Endgeräte empfangbar. Laut Studie des Meinungsforschungsinstituts Norstat im August 2018 erreicht sonnenklar.TV täglich bis zu 1,33 Mio. Zuschauer. Der TÜV Saarland hat im Juli 2019 sonnenklar.TV die Gütesiegel „Service tested“ mit der Note „GUT – 1,8“ „sowie „Preis/Leistung“ mit der Bewertung „SEHR GUT“ verliehen