Seit dem 1. Februar 2020 ist Thorben Springorum stellvertretender Hoteldirektor im Travel Charme Bergresort Werfenweng im Salzburger Land. Er unterstützt in seiner Funktion Hoteldirektor Markus Buchhagen im Rahmen aller administrativen und operativen Geschäftsbereiche des Vier-Sterne-Superior-Hotels.

Thorben Springorum bringt ausgewiesene Führungserfahrung aus der Ferienhotellerie und Schifffahrt mit. Seine bisherigen Stationen führten ihn dabei vor allem auf die hohe See: Zuletzt war der 34-Jährige als Hoteldirektor bei der Sea Chefs Cruise Services GmbH auf der Phönix MS Amadea und MS Artania angestellt. Davor arbeitete Thorben Springorum als Direktor im Robinson Club Jandia Playa auf Fuerteventura. Zu seinen weiteren früheren Karrierestationen gehören die A-Rosa Flussschiff GmbH und AIDA Cruises. Der ausgebildete Tourismusfachwirt und F&B-Manager spricht vier Sprachen, neben Deutsch und Englisch auch Arabisch und Griechisch.

Geschäftsführer Matthias Brockmann von Travel Charme Hotels & Resorts über den Neuzugang: „Mit Thorben Springorum haben wir in Werfenweng die ideale Besetzung für die Position des stellvertretenden Direktors gefunden. Wir freuen uns darauf, durch seine Expertise neue Impulse für die Profilschärfung des Hotels zu bekommen und das Thema nachhaltiges Reisen weiter auszubauen, das im Bergresort Werfenweng bereits seit vielen Jahren gelebt wird.“

Eine klare Positionierung und ein an den Standort angepasstes Storytelling ist die Basis aller Neuprojekte von Travel Charme Hotels & Resorts. Diese entstehen derzeit in St. Peter-Ording an der Nordsee, Boltenhagen an der Ostsee, Salò am Gardasee, Strobl am Wolfgangsee und in Bad Gastein im Salzburger Land. Auch werden die Profile der zehn bereits zum Portfolio gehörenden Hotels der Gruppe geschärft und in den kommenden Jahren umfassend modernisiert und renoviert.

Über Travel Charme Hotels & Resorts

Der Name Travel Charme Hotels & Resorts steht für eine einzigartige Kollektion von derzeit zehn individuellen Urlaubshotels der Vier- bis Fünf-Sterne-Kategorie in Deutschland und Österreich. Die Hotels befinden sich an der Ostsee in Kühlungsborn sowie auf den Inseln Rügen und Usedom. Ein weiterer Standort ist Wernigerode im Harz. In Österreich liegen die Hotels am Achensee in Tirol, im Kleinwalsertal und in Werfenweng im Salzburger Land. Zum 1. Februar 2020 übernahm das Unternehmen den Betrieb des ehrwürdigen Hotel Bachmair am See in der bayerischen Voralpenregion am Tegernsee. Seit der Übernahme durch die HIRMER Gruppe 2018 setzt das auf die Ferienhotellerie spezialisierte Unternehmen auf Expansion. Derzeit entwickelt Travel Charme Hotels & Resorts Projekte in St. Peter-Ording an der Nordsee, Boltenhagen an der Ostsee, Strobl am Wolfgangsee, Salò am Gardasee und in Bad Gastein im Salzburger Land. Als traditionsreiches Münchener Familienunternehmen steht die Marke HIRMER mit den weiteren Geschäftsbereichen Männermode und Immobilien für hervorragenden Service, höchste Qualität und Authentizität. Diese spiegeln sich im erstklassigen Portfolio der Travel Charme Hotel & Resorts wider und versprechen ein unvergessliches Urlaubserlebnis.