Die abgesagte ITB hat nicht nur organisatorische Probleme für die meisten Touristiker – auch die finanziellen Fragen machen nervös.
Wir wissen das bereits viele Aussteller und Besucher auf der Anreise sind und oft bereits irgendwo in Europa von der Nachricht gestoppt wurden.
Die heutige Situation:
Die ITB findet im Jahre 2020 nach 54 Jahren erstmals nicht statt.
Insider sprechen von einem Verlust von einem dreistelligen Millionen Euro Betrag.
Die Frage ist nun wer bezahlt was an wen und wann.
Tourism-Insider machte dazu eine telefonische Blitzumfrage:
1. am Dienstag tagt der Berliner Senat zu diesem Thema.
2. Am Mittwoch ist eine mögliche Entschädigung Thema im deutschen Bundes -kabinet.

3. Wir können nur allen Ausstellern und Besuchern empfehlen alle Kosten aufzulisten und alle Belege Rechnungen und Fahrkarten zu sammeln
Aussteller sollten sich zeitnah an ihre Ansprechpartner bei der Messe Berlin wenden. Die vielen Unteraussteller müssen mit ihrem jeweiligem Hauptaussteller sprechen und vor allem diese Verträge und Vereinbarungen genau lesen und von ihrer Rechtsabteilung prüfen lassen.

Erste, unbestätige Stimmen aus der Berliner und Bundespolitik, aber auch von den Wirtschaftsverbänden halten eine kulante Entschädigungspolitik für möglich.

Ungeklärt und derzeit noch nirgendwo angesprochen ist aber eine mögliche Entschädigung für die vielen Fachbesucher aus aller Welt, die ohne Stand nur zu Gesprächen nach Berlin gereist sind, oder reisen wollten.

Die Messe Berlin, als Veranstalter der ITB, hat in einer Pressemeldung am vergangenem Freitag gesagt, es sei nicht möglich die ITB zu verschieben das es keinen anderen Termin gibt an dem alle Hallen genutzt werden können.

Jetzt könnte ein langgehegter stiller Wunsch vieler Touristiker nochmals aufleben:
Die ITB, zumindest in diesem Jahr, im Herbst in Frankfurt zu organisieren, da dort ja die IAA kurz vor dem Abflug steht und an diesem Termin die dortigen Hallen frei wären.
Aber dazu müßten wohl die beiden Messeunternehmen und die Politik über den eigenen Schatten springen!!