Das Steigenberger Grandhotel Petersberg, war der passende Rahmen zur Jury zum 20- int. Tourism Film-Print-Multimedia Wettbewerb „Das Goldene Stadttor“ der während der ITB-Berlin, in Berlin verliehen wird. Jury Präsident Wolfgang Jo Huschert:“ Wir haben in diesem Jahr aussergewöhnlich viele hervorragend gemachte Filme dabei.“

32 Jurymitglieder aus München, Berlin, Frankfurt , Köln , Hamburg und Wien, waren angereist um die eingereichten Filme aus aller Welt zu bewerten.

Die Jury bei der mehrstündigen Sitzung im Petersberger Grandhotel

Die Jury besteht aus Personen die gerne Reisen, sowie aus den Geschäftsführern diverser Verbände , Künstler und Touristiker. Die Juroren aus Tunesien und der Türkei bereicherten die Jurymitglieder mit ihrer kulturellen Sichtweise. Aus den ca. 90 internationalen Einsendungen aus 26 Länder, wurden die 1.2.3. Preisträger bewertet und gesucht. Die großen Trends der Filme sind in diesem Jahr, der ECO Tourismus, das Thema Nachhaltigkeit, sowie die Instruktion Airline Safety Videos.
Auch die neue Kategorie „My Hotel Chef“ überraschte die Jury mit filmisch sehr hochwertigen Filmen. Neu und sehr überraschend war das Thema „Liebe“ in einigen Filmen.

Im Petersberger Grandhotel v. li. Juror Harry Wijnvoord (TV-Star), Kerima Nouira (tunesisches Fremdenverkehrs Büro) und Hausherr Michael Kain (General Direktor Grandhotel Petersberg).

Die VIP Jury , die den „Besten der Besten“ aus den Kategorien herausfinden soll,den DIAMOND AWARD oder wie die meisten Touristiker sagen, den Oscar der Reiseindustrie, tagt am 2. März in Berlin, im Hollywood Media Hotel.