Die erfolgreiche Marke Atmosphere Hotels & Resorts kündigt ambitionierte Expansionspläne mit insgesamt vier neuen Resorts auf den Malediven und in Sri Lanka an. Kurz nach Bekanntgabe der Eröffnung des VARU by Atmosphere für Ende 2019 im Nord-Malé-Atoll, präsentiert Atmosphere Hotels & Resorts weitere Expansionspläne für vier neue Objekte, die zwischen 2020 und 2021 auf den Malediven und in Sri Lanka eröffnen werden. In einem hart umkämpften Markt interpretiert die Marke das Konzept des klassischen Badeurlaubs neu – und ist damit sehr erfolgreich.
Mit der Philosophie „The Joy of Giving“ (dt: Freude am Geben) – die alle Resorts vereint – sind nahezu alle Ausgaben bereits vorab inkludiert; ein Konzept, das für die Malediven und demnächst auch Sri Lanka außergewöhnlich ist. Dies wiederum führt zu einer hohen Kundenzufriedenheit und Loyalität, der vom Wettbewerb unerreicht ist. Seit der Markteinführung im Jahr 2013 gelingt es Atmosphere Hotels & Resorts immer wieder, neue Maßstäbe zu setzen.

Privater Strand eines Atmosphere Resort

„Die anstehenden Expansionspläne zeugen von der Stärke und der Qualität unseres Angebotes und unserer Dienstleistungen. Wir freuen uns, noch mehr Gäste in den Atmosphere Hotels & Resorts auf den Malediven und bald auch in Sri Lanka begrüßen zu dürfen.“, so Venkata Giri, Chief Operating Officer (COO) der Atmosphere Hotels & Resorts. „Seit jeher ist es unsere Mission, einmalige, unvergessliche Urlaubserlebnisse zu schaffen und die Erwartungen unserer Gäste stets zu übertreffen. Das Geheimnis unseres Erfolges steckt in unserem starken Markenportfolio: OZEN by Atmosphere, unser luxuriöses Flaggschiff, COOEE OBLU at Helengeli und OBLU SELECT at Sangeli, die beiden Superior- und Deluxe-Resorts, sowie in unserem ersten Atmosphere Resort, dem 5-Sterne-Resort Atmosphere Kanifushi. Unsere Kernphilosophie „The Joy of Giving” , bei der es um ein ganzheitliches, gastorientiertes Erlebnis geht, bietet denen, die sich für Atmosphere Hotels & Resorts entscheiden, einen erstklassigen Rundum-Service und ein unbeschwertes Urlaubserlebnis.“

Ozen Tangalle Courtyard Zimmer ( Foto 2:Atmosphere Hotels)

Zwei neue Resorts auf den Malediven
Im Jahr 2020 wird das OBLU X mit über 350 Villen und Suiten als größtes Resort der Gruppe im Malé-Atoll eröffnen. Mit seinem trendigen Stil und der hohen Servicequalität wird es die drei Sterne-Resort Kategorie neu definieren.
Ein weiteres OBLU-Resort im 4-Sterne-Segment wird ebenfalls 2020 im beliebten Baa Atoll (nordöstlich des Malé Atolls) eröffnen. Natur, Ruhe und Abgeschiedenheit sind das zentrale Thema des Resorts mit seinen 220 Villen.

Sri Lanka als neue Destination
Nach dem großen Erfolg des OZEN by Atmosphere at Maadhoo auf den Malediven, setzt sich die Erfolgsgeschichte des OZEN 2021 an der Südküste von Sri Lanka mit dem OZEN by Atmosphere at Tangalle fort. Das exklusive Resort wird über 37 Villen und fünf Privatresidenzen verfügen. OZEN steht für ästhetischen Luxus und Genuss pur – diese Attribute verschmelzen am neuen Standort mit der faszinierenden Kultur Sri Lankas.

Direkt angrenzend an das OZEN entsteht ebenfalls 2021 ein weiteres OBLU – das OBLU SELECT at Tangalle – mit 118 Gästezimmern und Suiten sowie dem etablierten Wohlfühl-All-Inclusive-Angebot „The Serenity Plan“. Entsprechend dem Wertekonzept des OBLU SELECT at Sangeli auf den Malediven schafft das OBLU SELECT at Tangalle einen besonderen Ausgangsort, um ein beliebtes Reiseziel neu zu entdecken.

Ozen Tangalle Schlafzimmer

Alle Atmosphere Gäste genießen die umfassenden All-Inclusive Angebote, die auf jedes Resort entsprechend zugeschnitten sind, jedoch immer Speisen und hochwertige (auch alkoholische) Getränke, eine Reihe von Aktivitäten einschließlich Ausflügen, nicht-motorisierte Wassersportarten sowie Spa-Behandlungen beinhalten.